Aktivitäten - Filmschüler der ems zu Besuch

Am 3. September 2011 besuchten uns Filmschüler der electronic media school (ems).


Zunächst filmten sie den ganz normalen Trainingsalltag, danach durften die Hunde einzeln vor die Kamera.


Pete gibt beim Beinslalom alles für die perfekte Aufnahme.


Raya möchte zunächst mit ihrem Manager sprechen und tut ihren Unmut kund.


Benny und Emma nutzen ihre Erfahrungen als Filmhunde. Sobald eine Kamera auf sie gerichtet ist, geben die Beiden Vollgas und jeder will auf der Leiter der Erste sein.


Für so fleißige Mitarbeit lässt sich Frauchen nicht lange bitten und ist großzügig mit den Leckerchen.


Obwohl ich eigentlich eher kamerascheu bin, ließ ich mich zu einem Interview überreden.


Trotz anfänglicher Nervosität wagte sich auch Bailys Frauchen zum Interview vor die Kamera.


Benny genießt beim Interview die volle Aufmerksamkeit.


Yvie durfte zeigen, was in einem Jack Russell Terrier steckt.


Auch unsere Pflegehündin Missi wurde nicht vergessen und durfte vor die Kamera.